SIMON auf Android

Added by rop about 6 years ago

Hallo.

Das ist eigentlich nicht zwingend ein Feature Request, aber passt dennoch ganz gut hier rein, denke ich.

Meine Frage:
Hat schon jemand getestet, ob SIMON für Android Clients funktioniert?
Ich suche nämlich eine RMI Alternative, die es Android Telefonen möglich macht den Server zu nutzen.

Vielen Dank,
Robert


Replies (12)

RE: SIMON auf Android - Added by achristian about 6 years ago

Hallo Robert,

SIMON nutzt Apache MINA zur Kommunikation, welches seinerseits Java NIO benutzt. Oben drauf sitzt dann ledicglich ein bisschen Java Reflection mit Proxy-Klassen. Ist AFAIK alles auf Android lauffähig. Von daher sehe ich eigentlich keine Probleme beim Eisatz mit Android. Du solltest sogar einen SIMON-Server mit Android laufen lassen können.
Getestet habe ich es (beides, Client+Server auf Android) allerdings noch nicht. Würde mich freuen wenn du es kurz testen könntest und hier Feedback gibst...

Gruß
Alex

RE: SIMON auf Android - Added by rop about 6 years ago

Danke schon mal.
Werde ich tun, kann allerdings noch ein Weilchen dauern ;)

Rgds,
Robert

RE: SIMON auf Android - Added by achristian about 6 years ago

Prima. Freu mich schon auf dein Resultat.

Bis dahin,
Alex

RE: SIMON auf Android - Added by achristian almost 6 years ago

In Rahmen eines anderen Threads (http://dev.root1.de/boards/7/topics/740) kam das Thema Android+Simon nochmal auf...
Aktuelles Fazit: SIMON nutzt MINA und MINA kann im Prinzip mit Android. Aber SIMON nutzt sehr viel serialisierung. Und DalvikVM-Serialisierung != JavaVM-Serialisierung. Wieso man das hat unterschiedlich machen müssen: Kein Plan. Aber das verkompliziert die Sache etwas. Ich werde nun schauen müssen dass ich einen Serialisierungsprozess finde, der sowohl in der DalvikVM als auch in der JavaVM das gleiche Ergebnis liefert. Und das scheint nicht trivial zu sein. An vielen Stellen wurde mir zu JSON geraten. Aber das müsste ich erst mal wrappen (muss die Information welche Klasse ich das serialisiert schicke, mitschicken, etc. pp). Aber mir ist auch gerade wieder eingefallen dass es im JBoss-Umfeld noch einen Serialisierer gab, welcher unabhängig von der JavaVM-Serialisierung läuft. Müsste den mal testen bzw. recherchieren wie es sich damit verhält.

Wie weit bist du mit deinen Recherchen gekommen?

Gruß
Alex

RE: SIMON auf Android - Added by rop almost 6 years ago

Hallo Alex,

Das mit Weilchen war im Bereich einiger Monate gemeint.
Das Problem ist im Rahmen von Recherchen zu meiner Diplomarbeit aufgetaucht, die ich allerdings noch mit Jav RMI abgeschlossen habe.
Allerdings musste ich dann noch meine Arbeit schreiben, die finale Präsentation halten etc.
Und nun stehen erstmal Bewerbungen auf dem Programm. Erst wenn das Alles abgeschlossen ist, kann ich mich dem Projekt wieder hobby-mäßg widmen.
Hoffe Du hast dafür Verständnis.

Zum Thema:
Falls es Dir weiterhilft, in selbigen Recherchen bin ich mal auf folgendes gestoßen: Die JSON Bibliothek jackson (com.fasterxml) bietet eine Art binäres JSON (oder binäre JSON Codierung) an, was dann evtl nicht mehr weit von den normalen Serialisierungsverfahren entfernt sein dürfte. Ich denke das ganze hieß jackson SMILE oder so ähnlich.

Viele Grüße,
Robert

RE: SIMON auf Android - Added by achristian almost 6 years ago

Hmm, okay. Aber RMI hat da doch das gleiche Problem wie SIMON.. Hast du dann Android ganz raus gelassen?

Auch JSON/Jackson bin ich auch schon gestoßen. Allerdings stand da nix von "SMILE". Ich werd da aber nochmal danach schauen. Danke für den Tipp.

- Alex

RE: SIMON auf Android - Added by rop almost 6 years ago

Links:
http://wiki.fasterxml.com/SmileFormat

Rubrik "Design Goals" dürfte interessant sein.

https://github.com/FasterXML/jackson-dataformat-smile

Ja Android hatte ich da erstmal außen vor gelassen.

RE: SIMON auf Android - Added by achristian almost 6 years ago

Hab da schon nen Test aufgesetzt. Allerdings mag es Jackson nicht, wenn das zu speichernde Objekt nicht dem Bean-Standard entspricht. Das wäre eine Einschränkung die in SIMON fatale Folgen haben könnte. Werde mal schauen wie sich JBossSerialization Verhält ... Das ist angeblich auch noch schneller als meine bisherige Methode. Allerdings sinds auch nochmal rund 800kbyte zusätzliche Bibliothek :-(

- Alex

RE: SIMON auf Android - Added by achristian over 5 years ago

Der Thread ist zwar schon ein klein wenig alt, aber es gibt Neuigkeiten:

Hab eben SIMON 1.2.0-SNAPSHOT mit Android 4.2.2 getestet.

Geht prinzipiell. Musste aber eine kleine Änderuung ind er LookupTable vornehmen: Dort wird ein PlatformMBeanServer abgefragt, des es so in Android nicht gibt, weswegen das Laden der Lookup-Klasse auf Android schief geht. Ich muss mal schauen wie ich das umgehe ohne den Code-Bereich auszukommentieren. Mit auskommentiertem MBean-Bereich hat ein erster Test zwischen Win7+JVM7 und Android 4.2.2 im Emulator geklappt: Ich konnte einen Remote-Methodenaufruf starten und ein Transport-Objekt hin und her schicken. Serialisierung war dabei kein Problem (mehr).
Ich arbeite dran ...

Gruß
Alex

RE: SIMON auf Android - Added by Ryu about 4 years ago

Hallo,

ich wollte mal nachfragen, ob sich aus SIMON <-> Android schon wieder was getan hat und ob es nun die 1.2.0 im download geben wird.
Denn gerade jetzt könnte ich eine RMI-ähnliche Schnittstelle für Android ab 4.1 gut gebrauchen.

Gruß Ryu

RE: SIMON auf Android - Added by achristian about 4 years ago

Bzgl. Android gibt's hier den neusten Stand: http://dev.root1.de/news/34

1.2.0 ist noch nicht released und gibt's demnach noch nicht im Download-Bereich.

ABER zum 1.2.0 Release ist nur noch ein Ticket offen. Die API an sich ist stabil. Du kannst das aktuellste 1.2.0-SNAPSHOT Binary hier runterladen:

http://jenkins.root1.de/job/SIMON%20-%20trunk/lastBuild/de.root1$simon/

Freue mich über Feedback.

Gruß
Alex

RE: SIMON auf Android - Added by Ryu about 4 years ago

Ich danke dir schonmal vielmals, ich werde es mal ausprobieren und die ergebnisse hier verkünden ^^

Gruß Ryu

(1-12/12)